RUHRPOTT METAL MEETING
8. + 9.12.2017

RUHRPOTT METAL MEETING – am 08. und 09.12.2017 geht’s weiter – Line-Up mit ORDEN OGAN und WOLFHEART komplettiert!


Oberhausen – Bald geht's los! Das RUHRPOTT METAL MEETING, das bereits zum dritten Mal, am 08. und 09. Dezember, stattfindet, avanciert zum Festival Hightlight 2017.
Nach Ankündigung des "Flöz"-Line-Ups wird das Billing mit ORDEN OGAN und WOLFHEART vollendet.

Zwei Tage lang wird die Oberhausender Turbinenhalle wieder zum Schauplatz des größten Indoor-Metal-Festivals im Revier. Neben namhaften Bands erwartet die Besucher auch in diesem Jahr wieder der beliebte Metal-Markt, ein großer Indoor-Biergarten und auch wieder die "Flöz-Stage" für Künstler aus der Region.

Als letzten Neuzugang kündigt der Veranstalter nun ORDEN OGAN und WOLFHEART für die Hauptbühne an. Schon seit über 20 Jahren ist die Powermetal-Band ORDEN OGAN eine feste Institution in der Metal-Landschaft. Die Combo um "Seeb" Levermann hat nach sechs Studioalben und unzähligen Tourneen längst eine große Fangemeinde um sich geschart. Hymnen wie F.E.V.E.R gehören mittlerweile längst auf jede gut-sortierte Playlist - und spätestens das aktuelle Album Gunmen, das ORDEN OGAN in die Top 10 der deutschen Albumcharts katapultierte, zementiert einmal mehr die granitene Pole-Position des Ruhrpott-Exportschlagers. Ihr einmaliges und grandioses Live-Set kann auf dem Ruhrpott Metal Meeting auf der Hauptbühne bestaunt werden.

Doch es geht noch weiter: Während 2012 die Menschheit gebannt auf den Weltuntergang wartet, gründet sich im gleichen Jahr in Finnland eine Band, die binnen kürzester Zeit beweisen sollte, dass Melodic Death längst nicht an Aktualität verloren hat. Mit mittlerweile schon drei Alben schafften es WOLFHEART in die Top 10 der finnischen Charts - und das mit Recht: die Kombination aus Nordic-Death, gepaart mit einer virtuosen und cineastischen Komplexität schlägt spätestens auf der aktuellen Platte Tyhjyys zu Buche, mit der die Bande um Tuomas Saukkonen bereits kräftig getourt hat. Das sollte man also nicht verpassen!

Auf der Hauptbühne finden sich dann MAX & IGGOR CAVALERA mit ihrem RETURN TO ROOTS Set ein, bei der die weltweit erfolgreiche Cavalera-Familienbande das Klassiker-Album Roots in voller Länge auf die Bühne bringt.
Mit DORO entert die Queen Of Metal das Line-Up. Die vormalige Warlock-Sängerin trumpft dabei bis heute mit brachialer Stimmgewalt und legendären Hymnen auf, die die Menge auf jeder Show in ihren Bann ziehen.
Mit TESTAMENT spielt eine Thrash-Metal Legende aus den 1980ern auf, die aus der sagenumwobenen San Fransico Bay Area entstammt.

Weiterhin bestätigt sind ANNIHILATOR, DEATH ANGEL, SAVAGE MESSIAH, OVERKILL, INSOMNIUM, GLORYHAMMER und DESERTED FEAR. Auf der berühmten Flöz-Stage dagegen spielen WIZARD, ERAZOR, UNIVERSE, PHANTOM CORPORATION und ONKEL TOM auf, während DESPAIR sich für ein einzigartiges Set erneut formieren.

Ein besonderes Schmankerl: die Essener Schauspiellegende RALF RICHTER (Das Boot, Bang Boom Bang, Rote Erde) stattet dem Ruhrpott Metal Meeting einen Besuch ab, um Autogramme zu schreiben und Pläuschken zu halten.

Also, jetz' ma' wacker an die Karten - mehr Metal und mehr Ruhrpott geht nicht! Und diese Kombination schafft nur das Ruhrpott Metal Meeting!

Tickets sind im Vorverkauf erhältlich.

Line-up 2017

Warm Up Parties

Leute!
Auch dieses Jahr haben wir wieder ein paar Warm Up Parties für euch organisiert.
Also auf, auf, hin mit euch, abfeiern und ein paar Giveaways absahnen!
Stellt eure Fotos mit #rmm17 in Netz und zeigt uns wo die beste Party gefeiert wird!
Wir sehen uns im Dezember in Oberhausen!!

Wir wünschen euch viel Spaß,
RMM Team \m/

04.11.2017 - Florinsmarkt, Koblenz
10.11.2017 - Blackend, Dortmund
10.11.2017 - Vallhalla, Köln
24.11.2017 - Cafe Nord, Essen

Metal – Gewinne – Pilsken

Ruhrpott Metal Meeting 2017: Warm Up Parties in Dortmund, Koblenz, Essen, Köln